Achtung!

Wir werden im Zuge des Netsplits unsere SSID von „3laendereck.freifunk.net“ auf „Freifunk“ ändern!

Freifunk 3Ländereck

Der Freifunk Dreiländereck e.V. versteht sich als Teil der weltweiten Open Wireless Bewegung, die in Deutschland durch die Freifunk-Initiative repräsentiert wird.

Freifunk Dreiländereck e.V. fördert den Aufbau und Betrieb freier Computer-Netzwerke. Er möchte Wissen vermitteln zu allen wichtigen Aspekten dieser Netze und für die Idee freier und offener Netze werben. Zusammen mit Interessierten, arbeiten wir an einem länderübergreifenden, freien Bürgernetz für das Dreiländereck Deutschland/Frankreich/Schweiz. Mit diesem Netzwerk soll ein offener, kostenfreier Zugang zum Internet für alle Bürger und Gäste des Dreiländerecks realisiert werden. Darüber hinaus ermöglicht dieses Netzwerk die Schaffung regionaler Dienste in Bürgerhand und trägt so zum gesellschaftlichen, sozialen und kulturellen Zusammenwachsen der Region bei.

Technische Vorkenntnisse sind zur Teilnahme am Projekt nicht erforderlich.

Jeder kann Freifunker werden

Unser Angebot an PrivatpersonenGewerbetreibende – Kommunen

Wer über die Aktivitäten in der Freifunk-Community (Betrieb von Freifunk-Routern, Teilnahme an Stammtischen oder Veranstaltungen des Vereins und vieles mehr) hinaus gerne auch im Verein aktiv werden möchte, findet hier den Mitglieds-Antrag.

Den nächsten Freifunk-Router finden Sie auf unserer Knotenkarte. Bitte beachten Sie auch unsere allgemeinen Nutzungsbediungen.

Das Freifunk-Netzwerk wird von Freiwilligen betrieben, welche die nötigen Geräte und Internet-Anschlüsse auf eigene Kosten zur Verfügung stellen. Dies ist nur möglich, wenn sich die Teilnehmenden an folgende Punkte halten:

  • Sei Fair!
    Das Netzwerk darf nicht in einer Weise beansprucht werden die das Netzwerk selbst, dessen Betreibende oder andere Teilnehmende beeinträchtigt.
  • Achte auf deine Sicherheit!
    Das Netzwerk ist, wie das Internet, unverschlüsselt und offen. Jede teilnehmende Person ist selbst für die Sicherheit ihrer Verbindungen und ihrer Endgeräte verantwortlich.
  • Keine rechtswidrige Nutzung!
    Das Netzwerk darf nicht für Handlungen missbraucht werden, welche gesetzliche Bestimmungen oder die Rechte Dritter verletzen. Es dürfen keine Inhalte übertragen werden, welche gegen geltendes Recht verstoßen.

Unsere Dienste im Überblick